Zurück zum Hauptmenü... Zur vorigen Schaltung...
NF-Signalmischer
Zur nächsten Schaltung...

elektronik basteln

NF-Signalmischer

Mit dieser Schaltung können auf einfache und preiswerte Weise bis zu 10 NF-Signalquellen zusammengemischt werden.
Die Mischung erfolgt so, dass sich die Signale nicht untereinander beeinflussen können.
Für Stereo-Betrieb muss man 2 von den Schaltungen aufbauen.

 
Kommentare
Bilder
Berichte
Layouts
Foren-Einträge >>>


NF-Signalmischer

Beschreibung:
 

Diese Schaltung ist besonders einfach aufzubauen.
Bis zu 10 ankommende NF-Signale werden über ein Widerstandsnetzwerk vermischt und in einem kleinen Verstärker wieder aufgepeppt, so das das Ausgangssignal dann einem Endverstärker zugeführt werden kann...
 
 
Schwierigkeitsgrad: Für Anfänger
Funktion: Signalmischer
Eingang: Bis zu 10 NF-Signalquellen
Ausgang: 1 NF-Signal einstellbar
Frequenzgang: 10-25000 Hz
Größe: Platine BxH 160x30 mm (300dpi)
Betriebsspannung: 5-20Volt = / 1-2mA
Zusatz-Info:
Das Poti muss so eingestellt werden das keine Verzerrung entsteht... Muss man einfach mal ausprobieren um den optimalen "Arbeitspunkt" rauszufinden... Damit das auch so funktioniert sollte die Versorgungs-Spannung auch möglichst stabil sein.

Schaltplan/Nachbau:
 
 

T1 1x   Transistor BC549C
C1/2 2x Elko 4,7µF/25V
P1 1x Poti liegend 10K
R1-10   10x Widerstand 56K
R11 1x Widerstand 100K
R12 1x Widerstand 11K
X1-11 11x Cinch Buchsen 
X12 1x Schraubklemme 2 Pol.
 Bauteile und Platinen gibts bei mir im Onlineshop

Beim Nachbau dürfte es keine großen Probleme geben.
Am besten die Schaltung in ein abgeschirmtes Gehäuse einbauen, denn dann brummt auch nix.
Ein alternatives (altes) Layout für den "Geräte-Einbau" hab ich auch noch mal online gelassen weil es sehr viel kleiner ist, dafür aber keine Cinch-Buchsen hat...
Die Schaltung ist für mono.. für Stereo einfach 2 mal aufbauen und mit Abstands-Bolzen übereinander setzen.. dann kann man das wunderbar in ein Gehäuse einbauen...

Für fortgeschrittene:

 

ZIP-Filemit allen benötigten Plänen zum Nachbau
Mit rechter Maustaste anklicken und
"speichern unter" auswählen.

Enthält auch Ätzpläne mit Bestückungs-Anleitung....

Wenn Sie die Platine nicht selber ätzen können oder wollen, (siehe "Nachbau") können Sie die Platine und teilweise auch die ganzen Bauteil-Sätze  unter Service bei mir bestellen....



 
 
 

zurück an den Anfang

 
 

| ©www.HobbyElektronik.de | ©Knolle_P | (©Oliver Pering) |